Donnerstag, 13.12.2018
Entstehungsgeschichte des Wagnershof


Der "Wagnershof" war früher ein Landwirtschaftliches Bauernhaus.


Gesamtfläche ca. 4,6 ha

Am 27. August 1973 wurde der Wagnershof an die beiden Trägervereine "Kolping Ellwangen" und "DJK-Ellwangen" übergeben.


Vor der Übergabe

zum Vergleich Heute
   

1973

nach der Säuberung 1974 (etwa Stand heute)

 



Wagnershof e.V.

73479 Ellwangen-Neunheim


E-mail:
info@wagnershof.de

Hausmeister:
Täglich auch an
Sonn- und Feiertagen
von 7 bis 10 Uhr unter 0175/1257436
oder 07961/53141


Ellwangen
Kolpingsfamilie